Proben eingestellt

Werte Freunde, die aktuelle Covid 19 Lage hat uns dazu gezwungen, per 19. 10. 2020 die Probenarbeit und die Auftritte auf weiteres einzustellen. Wir hoffen, dass wir und sie diese spezielle Lage unbeschadet überstehen. Der nächste Frühling kommt bestimmt, somit gehen wir gestärkt und mit neuen Ideen in das neue Vereinsjahr 2021. Wir suchen dich, als neuen Sänger bei uns, denn singen beschwingt und hält jung. Gerade die Coronazeit zeigt uns, wie wichtig Freunde und Kollegen sind. Wo kann man dies besser zum leben als mit guter Kameradschaft bei einem schönen Lied. Somit freuen wir uns auf dich, auf das neue Vereinsjahr 2021 und viele motivierte Sänger.

____________________________________________

Erntedank 20. September 2020

Leider kann durch Cornona der Jodlerklub den Erntedankgottesdienst nicht musikalisch begleiten. Daher wird der Klub durch die beiden Duette Res & Barbara und Katia & Luzia, begleitet am Akkordeon von Franz Stadelmann, vertreten. Der Gottesdienst beginnt um 09.00 Uhr in der Pfarrkirche Doppleschwand.

                                                                                                                            

Wir trauern

Für unser Gönnerehrenmitglied Walter Lustenberger hat sich der irdische Weg am 5.09.2020 im Alter von 77 Jahren geschlossen. Walter entschied sich 2008 als Aktivmitglied in unserem Jodlerklub mit zu singen. Er hatte eine sehr schöne 2 Tenor- und Begleitstimme. Während 7 Jahre hat er auch im Vorstand  mitgearbeitet. Aus gesundheitlichen Gründen hat sich Walter 2018 entschieden den Klub als Aktivmitglied zu verlassen und wurde Gönnerhrenmitglied. Walter’s Charme und seine Sprüche bleiben in unseren Erinnerungen. Wir danken Walter für seine Treue und senden Romy und den Trauerfamilien unsere Anteilnahme.

                                                                                                                            

Absagen

Coronabedingt werden wir den Erntedank vom Bettag 20. September 2020 nicht musikalisch umrahmen. Das Jodlergedächtnis fällt deshalb dieses Jahr ganz aus.

Das Coronavirus hat uns immer noch fest im Griff. So wurde der Grossanlass, die Entlebucher Alpabfahrt vom 26. September 2020 abgesagt.  Wir hoffen, im nächsten Jahr unsere Gäste wie gewohnt bedienen dürfen.

Werte Jodlerfreunde, der Jodlerklub Doppleschwad hat sich dazu entschieden, das Jahreskonzert vom 31.10./ 6.11./ 8.11.2020 abzusagen. Wir freuen uns unsere treuen Zuhörer und Gäste bei einem anderen Anlass zu begrüssen.

Über unsere Verstaltungen werde wir sie hier weiter informieren.

                                                                                                                            

Wir trauern

Leider müssen wir von unserem langjährigen Gönnerehrenmitglied Walter Duss Abschied nehmen. Walter hat uns am 14.06.2020 im Alter von 63 Jahren verlassen. Wir danken Walter für seine Treue und senden den Trauerfamilien unsere Anteilnahme.

                                                                                                                            

Coronavirus

Seit dem Lockdown vom 16. März 2020 haben wir die Probearbeit ausgesetzt. Seit dem 8. Juni sind wir nun wieder mit den Schutzbestimmungen am Proben. Weitere Infos werden folgen.

                                                                                                                            

Generalversammlung 2020

Am Montag 13. Januar lud der Jodlerklub Doppleschwand zur 43. ordentlichen GV in den Pfarreisaal ein. Mit dem Lied „Chum zu mier“ wird die Versammlung eröffnet. Alle traktandierten Geschäfte werden von den anwesenden Mitgliedern behandelt und gutgeheissen. Im Vorstand ist eine Wechsel zu verzeichnen. Willi Meier gibt sein Amt als Aktuar an Katia Felder weiter.  Willi sei für seine langjährige Vorstandsarbeit herzlich gedankt. Alle anderen Vorstandsmitglieder werden in ihren Ämtern bestätigt. Mit Sandro Bucher und Nadia Stalder sind zwei junge Sänger/in im Probejahr.  Die suche nach einem geeigneten Dirigenten erweisst sich als eher schwierig. Somit wird Franz Stadelmann, bis eine Nachfolge gefunden ist, den Klub musiklaisch leiten. Im Jahresprogramm wird es eher ruhig, 4./5. Juli Ausflug, 20. Sept. Jodlermesse zum Erntedank in Doppleschwand, 26. Sept. Alpabfahrt, 31. Okt./ 6./ 8. Nov. Jahreskonzert.

Am 26. Januar 2020 trefen wir uns mit Partner/in und den Ehren- und Gönnerehrenmitgliedern zum GV-Essen im Rest. Linde Doppleschwand. Zwischen dem sehr feinen Nachtessen und dem Dessert gibt unser Präsident Markus Vogel die Ergebnisse der GV bekannt. Mit Gesang und Humor verklang der Abned in späte Stunden.

                                                                                                                            

Herzlichen Dank

Unter diesem Motto begrüssten wir am Samstag 16. November 2019 zum ersten Konzertabend. Konzentriert und angespannt treten wir unter der Leitung von Franz Stadelmann vor das Publikum. Es ist uns dennoch gelungen, mit unseren Darbietungen die vielen Besucher herzlichst erfreuen. Es gibt noch weitere Vorstellungen am Freitag 22. November um 20.00 Uhr und am Sonntag 24. November um 14.00 Uhr. Herzlichen Dank für euer Vertrauen, wir freuen uns auf Sie.

                                                                                                                            

Alpabfahrt Schüpfheim

Es ist wieder soweit, die grosse Alpabfahrt in Schüpfheim wird zum 16 Mal durchgeführt. Begrüssen wir mit Freude die sieben Älplerfamilien in Schüpfheim mit einem grossen Volksfest. Wir vom Jodlerklub Doppleschwand sind mit unserem Älplerstübli für die Besucher gerüstet. Mit einem feinen Raclette, Bratchäs, Bratwurst oder mit einem bodenständigen Gnagi haben wir für alle Besucher etwas zu bieten. Freuen wir uns auf ihren Besuch.